Link verschicken   Drucken
 

Tourismustag 27. April 2018 in Seelow

Pressemitteilung

 

Unter dem Motto „Das Oderbruch ist schön und immer eine Reise wert“ werden die Mitglieder der Tourismus-Information „Oderbruch und Lebuser Land“ e. V. gemeinsam mit weiteren Partnern über die Entwicklung unserer Reiseregion beraten.

 

Der Tag beginnt mit einem von den Mitgliedern vorbereiteten „Regionalen Frühstück“. Im ersten Teil des Tourismustages informiert die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes, Frau Ellen Russig, über die bereits bestehenden Netzwerke im Bereich der touristischen Angebote. Herr Andreas Schmidt, Geschäftsführer der Lokalen Aktionsgruppe, und Herr Jörg Schleinitz, Fachdienstleiter Wirtschaft in der Kreisverwaltung Märkisch-Oderland, geben einen Überblick über die Förderung von touristischen Objekten bzw. Radwegen.

 

In einem Workshop werden die Teilnehmer in Gruppen Gastronomie, Vermietung und Kultureinrichtung über Lösungswege beraten, die dem Tourismus im Oderbruch und im Lebuser Land neue Impulse geben sollen.

 

Ort: Kreiskulturhaus Seelow

 

Datum: 27. April 2018 (09.00-15.00 Uhr)